Trusted Shop Garantie
Ab 40€ Versandkostenfrei (DE)
1-3 Tage Lieferzeit*
30 Tage Widerrufsrecht

MSM - Organischer Schwefel

Was ist organischer Schwefel?

Wenn Du denkst, Schwefel hätte in Deinem Körper absolut nichts verloren, dann liegst Du leider falsch. Denn organischer Schwefel, auch genannt MSM (kurz für Methylsulfonylmethan), macht bis zu 0,2 % Deines Körpervolumens aus! Das klingt vielleicht zunächst sehr wenig, doch wenn Du es im Vergleich betrachtest, dann merkst Du, wie wichtig dieser Stoff tatsächlich ist. Denn organischer Schwefel macht 5 Mal so viel Deines Körpervolumens aus als Magnesium es tut - und dennoch wissen viele nichts oder zu wenig über diesen Stoff. Nicht nur, dass er so einen großen Teil Deines Körpers ausmacht und alleine deswegen schon essentiell für Deine Gesundheit ist. Dazu hat der organische Schwefel noch viele andere wichtige Funktionen. Denn MSM ist ein essentieller Bestandteil vieler körpereigener Stoffe wie etwa Hormone, Enzyme oder vieler lebenswichtiger Aminosäuren. Ohne genügend MSM können diese Stoffe nicht mehr richtig gebaut werden oder verlieren ihre Wirkung, obwohl Dein Körper sie doch für eine ganze Menge an Vorgängen und Prozessen benötigt. Ist das einmal passiert, dann zieht das eine wahre Kettenreaktion an Beschwerden nach sich, die Du tunlichst umgehen solltest. Und wie funktioniert das? Na klar: Indem Du genügend MSM zu Dir nimmst!

 

Wofür braucht Dein Körper MSM?

Wie Du nun weißt macht MSM einen großen Teil Deines Körpers aus, vor allem da es ein wichtiger Bestandteil vieler im Körper gebildeter Stoffe ist. Das heißt, dass Dein Körper MSM für die Bildung von Hormonen, Enzymen und anderen wichtigen Stoffen braucht. Fehlt hier das MSM, kann das fatale Folgen für Deine Gesundheit haben. Denn MSM unterstützt Deinen Körper zum Beispiel dabei, Glutathion selber herzustellen. Das ist eines der wichtigsten Antoxidantien. Ohne genügend MSM kann also das Glutathion nicht mehr ausreichend oder sogar gar nicht mehr hergestellt werden. Und darunter leidet dann natürlich Dein Körper. Und genau so verhält es sich auch mit allem anderen, wofür Dein Körper MSM benötigt. Beispielsweise ist die körpereigene Aminosäure Methionin höchst schwefelhaltig, was bedeutet, dass Dein Körper für die Herstellung dieses Stoffes, natürlich MSM benötigt. Und fehlt dieses, dann gibt es auch kein Methionin. Wie Du also siehst, braucht Dein Körper MSM für eine ganze Menge an Stoffen, Prozessen und Vorgängen. Man könnte gewissermaßen sagen, dass ein gesunder und vitaler Körper, der in allen Bereichen normal funktioniert, ohne MSM gar nicht möglich ist. Um ein solches Traumbild von einem gesunden Körper möglich zu machen, musst Du also darauf achten, beständig genügend MSM zu Dir zu nehmen.

 

Wer braucht MSM wirklich

Tatsächlich brauchen wir alle MSM in unserem Körper, ganz egal, ob wir jung sind oder alt, sportlich oder nicht sportlich, uns gesund ernähren oder auch nicht. Denn jeder von uns muss in seinem Körper die Stoffe bilden, für die MSM nun einmal gebraucht wird, also braucht auch ein jeder von uns einen ausreichenden Anteil an MSM. Es wird allerdings Schwangeren oder stillenden Müttern empfohlen, auf einen zusätzlich erhöhten Anteil an MSM zu achten, da sie mit sich selbst auch ihr Kind versorgen müssen. Denn besonders im Säuglingsalter ist die ausreichende Einnahme von MSM sehr wichtig. Dennoch ist es für einen jeden von uns, der einen reibungslos funktionierenden und gesunden Körper möchte, wichtig, genug MSM zu sich zu nehmen. Um das möglich zu machen, kannst Du mit Produkten zur Ergänzung von MSM Deinen Bedarf decken. Bei solchen Produkten ist jedoch die Dosierung und die Qualität von großer Wichtigkeit, weshalb Du auf diese Faktoren beim Kauf unbedingt achten solltest!

 

Ist Schwefel nicht eigentlich giftig?

Sicherlich fragst Du, warum wir hier die gesundheitliche Wichtigkeit und die Vorteile von MSM so sehr hervorheben, wenn es sich doch hier um Schwefel handelt. Denn dass Schwefel ungesund und sogar giftig für den Körper ist, hört man tatsächlich überall. Tatsächlich aber handelt es sich bei MSM um eine organische Schwefelverbindung, die vom Körper aufgenommen und verwendet werden muss. Dagegen sind Schwefeldioxid-Emissionen, die aus dem Verkehr und aus industriellen Fabriken stammen und unsere Wälder und Seen verschmutzen, die Stoffe, vor deren Giftigkeit gewarnt wird. Denn diese sind tatsächlich schädlich für Deinen Körper und Deine Gesundheit. MSM als organische Schwefelverbindung hat diese Nachteile nicht, sondern wird von Deinem Körper sogar dringend benötigt!

 

Wie nimmst Du genügend MSM zu Dir?

Lange Zeit dachte man, in den konventionellen Lebensmitteln, die den Großteil der Ernährung vieler Menschen ausmachen, sei mehr als genug MSM vorhanden. Ebenso hat man für lange Zeit auch die Wirkung von MSM im Körper unterschätzt und war sich gar nicht bewusst, wie wichtig dieser Stoff für unsere Gesundheit eigentlich ist. Daher wissen die meisten Menschen gar nicht, dass sie diesen Stoff unbedingt brauchen, um ihre Gesundheit intakt zu halten und achten nicht darauf, genügend MSM einzunehmen. Und das kann fatale Folgen haben. Denn leider ist in unserer normalen Ernährung kaum MSM vorhanden, und die geringen Anteile die wir zu uns nehmen, reichen nicht im Entferntesten dazu aus, unseren Bedarf an MSM zu decken. Was kannst Du also tun? Einfach darauf zu achten, Lebensmittel mit einem gewissen Anteil an MSM zu sich zu nehmen, ist einerseits sehr anstrengend, da Du auf alles achten musst, was Du kaufst, und andererseits häufig immer noch nicht wirklich ausreichend, um Deinen Bedarf zu decken. Stattdessen gibt es eine deutlich einfachere und sicherere Variante: die Ergänzung Deiner ganz normalen Ernährung mit zusätzlichem MSM. Dazu gibt es eine Vielzahl an Produkten wie zum Beispiel MSM Kapseln, die einen ausreichenden täglichen Anteil an MSM gewährleisten können. Hierbei solltest Du auf die richtige Dosierung und die Qualität und Reinheit des enthaltenen organischen Schwefels achten, damit Du auch tatsächlich ein hilfreiches Produkt zu Dir nimmst. In unserem Produktguide haben wir für Dich alle Faktoren zusammengestellt, die für den Kauf eines guten Produktes zur Ergänzung Deiner Ernährung mit MSM wichtig sind.

 

Der Alleskönner MSM

Viele Menschen sind der Ansicht, Schwefel habe im Körper nichts zu suchen und wenn doch, dann nur in einem sehr geringen Umfang und mit kaum einer wichtigen Funktion. Doch das ist eine vollkommen falsche Annahme. Denn Dein Körper benötigt MSM für eine ganze Reihe an wichtige Prozessen und Vorgängen, sodass ein einwandfreies Funktionieren Deines Körpers ohne MSM gar nicht möglich wäre. Du brauchst MSM zum Beispiel für die Bildung von Hormonen und Enzymen. Ohne die organische Schwefelbildung könnten diese Stoffe in Deinem Körper gar nicht erst entstehen und Dein Körper wäre nicht lebensfähig. Genau so verhält es sich auch mit der Herstellung von Aminosäuren in Deinem Körper. Denn MSM ist ein wichtiger Bestandteil vieler dieser Aminosäuren, die also ohne MSM gar nicht erst gebildet werden könnten. Doch Du brauchst Aminosäuren, um Eiweiße bilden zu können. Es ist also vollkommen klar, dass Dein Körper MSM in ausreichenden Mengen benötigt, um richtig funktionieren zu können. Doch wie wichtig das tatsächlich ist, merken die meisten Menschen erst, wenn es bereits zu spät ist, also dann, wenn sie bereits über längere Zeit einen Mangel an MSM haben und sich dann die Folgen eines solchen Mangels zeigen. Wir möchten Dich hier über die möglichen Folgen eines solchen Mangels informieren. Dennoch solltest Du wissen, dass bei den hier beschriebenen Symptomen die Einnahme von MSM nicht unbedingt dafür sorgt, Deinen Körper wieder zu regenerieren. Bei anhaltenden Symptomen solltest Du deshalb den Rat eines Arztes einholen.

 

Die Folgen

Fehlt in Deinem Körper MSM über einen längeren Zeitraum und die Speicher werden von Dir nicht möglichst bald wieder aufgefüllt, dann machen sich sehr schnell Mangelerscheinungen bemerkbar. Diese sind in erster Linie einmal sehr unschön, doch in vielen Fällen dazu auch noch gefährlich für Deine Gesundheit. Einige dieser Folgen sind: Leberprobleme: Nimmst Du über eine gewisse Zeit zu wenig MSM zu Dir, dann kann das Deine Leber schädigen und Dir langfristige Probleme bereiten. Das liegt daran, dass MSM Giftstoffe bindet, die nun durch den Körper besser ausgeschieden werden können. Auf diese Hilfe ist Deine Leber angewiesen und fehlt sie, kommt es häufig zu einer Überlastung Deiner Leber. Gelenkbeschwerden: MSM ist ein wichtiger Bestandteil des Schmierstoffes, der Deine Gelenke geschmeidig und intakt hält. Mangelt es Deinem Körper an MSM, dann kann dieser Schmierstoff auch nicht mehr in ausreichender Menge gebildet werden, sodass es zu ernsthaften Schmerzen und Gelenkbeschwerden kommen kann. Stumpfes Haar: Deine Haare werden durch die in der Kopfhaut liegenden Öldrüsen glänzend und geschmeidig gehalten. Doch diese Drüsen brauchen für ihre normale Funktion MSM, sodass sie Deine Haare problemlos versorgen können. Fehlt MSM, dann können auch die Öldrüsen nicht richtig arbeiten und Dein Haar kann mit der Zeit stumpf, brüchig und glanzlos werden. Schlaffe und faltige Haut: Ein wichtiger Stoff, der die Elastizität und Spannkraft Deiner Haut aufrecht erhält, ist das sogenannte Kollagen. Damit Dein Körper dieses synthetisieren und normal verwenden kann, benötigt er MSM. Wenn es Deinem Körper also über längere Zeit an MSM mangelt, dann kann Deine Haut ihre Spannkraft und Elastizität verlieren und mit der Zeit schlaff und faltig werden. Augenprobleme: Die feinen Gefäße in Deinen Augen brauchen für ihre normale Funktion unbedingt MSM. Fehlt dieses, dann kann es zu ernsthaften Problemen Deiner Augen und Deiner Sehkraft kommen. Darunter fallen zum Beispiel Augenkrankheiten wie der Graue Star. Diese Folgen sind lediglich Beispiele von Symptomen, die bei einem Mangel an MSM auftreten können. Darüber hinaus gibt es noch weitaus mehr Mangelerscheinungen, an denen Dein Körper bei über längere Zeit fehlendem MSM leiden kann. Achte darauf, dass Du jeden Tag genügend MSM zu Dir nimmst, um so Deinen Bedarf ausreichend zu decken. Somit können keine Symptome aufgrund eines Mangels an MSM auftreten.

 

Wie kommt es zu einem MSM Mangel?

Vor wenigen Jahrzehnten wurden die Felder von Landwirten noch mit natürlichem Dünger gedüngt, sodass die darauf angebauten Pflanzen eine deutlich höhere Konzentration an organischem Schwefel enthielten, als sie das heute tun. Denn heutzutage werden die Felder mit synthetischem Dünger gedüngt, mit dem Resultat, dass die Pflanzen kaum noch Schwefel enthalten. Das heißt, dass in unseren Nahrungsmitteln kaum noch organischer Schwefel enthalten ist, und wenn doch, dann in verschwindend geringen Mengen. Ganz egal, wie gesund Du Dich also ernährst und wie sehr Du darauf Acht gibst: Eine Ernährung mit genügend MSM ohne zusätzliche Ergänzung ist praktisch nicht möglich. Es gibt kaum mehr Lebensmittel, die überhaupt noch MSM enthalten, und die wenigen, die es gibt, sind sehr schwierig zu finden. Somit ist es nicht nur sehr zeitaufwändig, sich ohne zusätzliche Ergänzung mit genügen MSM zu versorgen, sondern auch noch wirklich schwierig und mit unseren konventionellen Lebensmitteln beinahe unmöglich. Die Tatsache, dass viele Menschen dies nicht wissen führt dazu, dass sie über viele Jahre nicht genügend MSM zu sich nehmen. Und dadurch kann es zu den Folgen und Symptomen kommen, die wir Dir oben erläutert haben.

 

So beugst Du einem MSM Mangel vor

Über eine ganz normale Ernährung genügend MSM zu Dir zu nehmen, ist leider beinahe unmöglich. Doch wie Du weißt ist der organische Schwefel ein besonders wichtiger Stoff für Deine Gesundheit. Aus diesem Grund solltest Du unbedingt darauf achten, genügend davon aufzunehmen. Die beste Art und Weise, dies zu tun, ist die Ergänzung Deiner Ernährung mit zusätzlichem MSM. Durch eine solche Ergänzung stellst Du sicher, dass jede Tag genügend MSM Deinem Körper zugeführt wird, sodass Du mit diesem wichtigen Stoff immer ausreichend versorgt bist. Wenn Du MSM kaufen möchtest, u Deine Ernährung damit zu ergänzen, dann gibt es hierfür viele verschiedenen Möglichkeiten. Eine davon sind MSM Kapseln, die MSM Pulver enthalten. Diese Kapseln kannst Du ganz einfach in Deine Ernährung und Deinen Alltag integrieren und so Deinen Bedarf an MSM decken. Aber Vorsicht, denn beim MSM kaufen musst Du auf einige wichtige Dinge achten! Denn leider gibt es auch eine ganze Reihe minderwertiger Produkte auf dem Markt, die versprechen, Dir genügend MSM zu liefern, dies aber nicht wirklich tun. Worauf Du beim KSM kaufen achten solltest und woran Du ein wirklich gutes Produkt zur Ergänzung Deiner Nahrung mit organischem Schwefel erkennst, das erklären wir Dir auf der nächsten Seite.

 

Was müssen MSM Kapseln alles können?

Es gibt kaum einen Stoff, der für Deine Gesundheit so wichtig ist wie der organische Schwefel, auch genannt MSM. Dich diesen nur über die Ernährung aufzunehmen ist beinahe unmöglich. Leider benötigst Du ihn jedoch für eine ganze Menge an Vorgängen in Deinem Körper. Deshalb ist es wichtig, dass Du auf die täglich ausreichende Einnahme von MSM achtest, sodass Dein Bedarf auch wirklich immer gedeckt ist. Hierbei sind MSM Kapseln eine gute Möglichkeit, um Deine Ernährung mit MSM zu ergänzen. Jedoch musst Du wissen, dass es auf dem Markt eine ganze Menge an MSM Kapseln gibt, deren enthaltenes MSM Pulver eine falsche Dosierung hat, viel zu unrein ist oder von nicht ausreichend guter Qualität ist. Solche Produkte sind nicht im Entferntesten dazu geeignet, Dich mit ausreichend viel MSM zu versorgen. Denn MSM Kapseln, die dazu geeignet sind, müssen die richtige Dosierung an besonders reinem und qualitativ hochwertigen MSM haben, um Dir auch tatsächlich helfen zu können.

Welche Dosierung sollten MSM Kapseln haben?

Die richtige Dosierung der MSM Kapseln ist besonders wichtig, denn nur über eine gut abgestimmte Dosierung kann Dein Körper jeden Tag mit genügend MSM versorgt werden. Die optimale Dosierung ist erreicht, wenn die Tagesdosis mindestens 900 mg hochwertiges MSM Pulver enthalten. Dabei ist auch wichtig, dass Du auf die Reinheit dieses Pulvers achtest. Denn nur besonders reines MSM Pulver kann von Deinem Körper gut aufgenommen und verarbeitet werden. Hierbei solltest Du beim MSM Pulver in den Kapseln also auf einen Reinheitsgrad von mindestens 99 % achten, um ein wirklich hilfreiches Produkt zu erkennen. Auch Nebenstoffe wie zum Beispiel Vitamin C, Vitamin D, Vitamin K, Calcium und Glucosaminsulfat dürfen enthalten sein. Nur über MSM Kapseln, die diese Faktoren erfüllen, also die richtige Dosierung und einen guten Reinheitsgrad haben, stellst Du sicher, dass Dein Körper jeden Tag mit einer ausreichenden Menge an MSM versorgt wird und dieses auch richtig verwerten kann.

 

Wie sieht die perfekte Beschaffenheit von MSM Kapseln aus?

Leider gibt es viele Anbieter, die MSM Kapseln von minderwertiger Beschaffenheit anbieten. Bei solchen Produkten stimmt also häufig nicht nur die Dosierung nicht, sondern die Kapseln sind auch noch schlecht bekömmlich und liegen Dir häufig sehr schwer im Magen. Das liegt oft daran, dass die verwendeten Kapselüberzüge nicht dazu geeignet sind, von Deinem Körper gut aufgenommen zu werden. Doch was nutzen Dir Kapseln, die Deinem Körper nicht gut tun, sondern im schlimmsten Falle sogar für Magenschmerzen oder Krämpfe sorgen können? Stattdessen solltest Du unbedingt nach einem Produkt suchen, welches durch seinen hochwertigen Kapselüberzug leicht bekömmlich ist und Dir so bei der Einnahme keine Probleme bereitet. Denn nur mit Kapseln, die neben der richtigen Dosierung und der optimalen Reinheit auch eine einfache Einnahme und eine leichte Bekömmlichkeit bieten, findest Du das perfekte Produkt zur Ergänzung Deiner Ernährung mit MSM.

 

Einfach und auch im Geschmack ein Treffer

Natürlich zählen bei solchen Nahrungsergänzungsmitteln nicht allein die Dosierung oder die Qualität der enthaltenen Stoffe. Auch die anderen Faktoren, sozusagen das Drumherum, müssen stimmen, damit Du ein Produkt bekommst, mit dem Du Deine Ernährung wirksam und gerne ergänzt. Das heißt, die MSM Kapseln, die Du kaufst, sollten Dir geschmacklich zusagen und keinen seltsamen Beigeschmack besitzen. Denn ein solcher Beigeschmack würde die Einnahme nur unnötig unangenehm machen, und das ist für eine langfristige Ergänzungsmaßnahme wahrlich keine gute Idee. Achte also auf den Geschmack der MSM Kapseln um eine unangenehme Einnahme zu verhindern. Daneben ist natürlich auch die Praktikabilität wichtig. Im hektischen Alltag ist es nur beschwerlich, wenn Deine MSM Kapseln zeitaufwendig und kompliziert sind. Das würde zum Beispiel dann passieren, wenn keine Informationen zur Einnahme den Kapseln beiliegen, und Du Dir all diese Informationen erst beschaffen musst, bevor Du mit der Einnahme beginnen kannst. Es gibt jedoch auch Produkte, die Dir eine detaillierte Erklärung zur Einnahme mit allen relevanten Informationen mit den MSM Kapseln gleich mitliefern. Im besten Falle beantworten Dir diese Informationen alle Deine Fragen, sodass die Einnahme der Kapseln für Dich so simpel wie möglich wird.

 

Unser Fazit: Das sollten die perfekten MSM Kapseln Dir bieten!

Du weißt nun, welch große Rolle organischer Schwefel für Deine Gesundheit spielt und wie wichtig es daher ist, ihn in ausreichender Menge zu Dir zu nehmen. Deshalb solltest Du Dich nach einem Produkt umsehen, welches Dir diese Menge in Form einer zusätzlichen Ergänzung Deiner Ernährung liefert. Wirklich hochwertige MSM Kapseln haben die richtige Dosierung und enthalten besonders reines MSM Pulver, um Deinen Körper optimal mit MSM zu versorgen. Du solltest bei der Auswahl Deiner MSM Kapseln vorwiegend auf die richtige Dosierung und die Qualität der verwendeten Rohstoffe achten. Doch auch die Beschaffenheit und Einfachheit der Kapseln sollten beim MSM kaufen in Deinem Fokus stehen. Die perfekten MSM Kapseln sind nämlich gut dosiert und enthalten qualitatives MSM Pulver, bieten Dir eine leichte Bekömmlichkeit, sind geschmacklich ein Treffer und in der Einnahme besonders einfach. Du solltest Dir bewusst sein, dass Qualität hier ihren Preis haben wird. Doch bei der Auswahl eines Produktes, welches für Deine Gesundheit so essentiell ist, sollte der Preis keine große Rolle spielen. Denn nichts ist mehr wert als Dein gesunder Körper!

Dieser Artikel dient ausschließlich zu Deiner Information stellt keine produktbezogenen Aussagen dar und dient keinem werblichen Zweck. Unsere Beiträge werden auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse ständig aktualisiert.

Verantwortlicher Redakteur/Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 II RStV ist Christian Kronbügel 

Passende Artikel
TIPP!
MSM-PRO von VitalBodyPLUS MSM-PRO
25,00 € *
Inhalt 64.4 Gramm (38,82 € * / 100 Gramm)
Newsletter
Ich möchte zukünftig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von VitalBodyPLUS per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.
  • Trusted Shop Garantie
  • Ab 40€ Versandkostenfrei (DE)
  • 1-3 Tage Lieferzeit*
  • 30 Tage Widerrufsrecht